• 1d
    1d

Das Wohl der Gäste muß die oberste Priorität eines erfolgreichen Gastronomes sein.

Hayri Günes - Firmengründer 

Das Unternehmen

1997 fiel der Startschuss! In rund 15 Jahre schaffte es Hayri Günes vom Feierabend- und Wochenend-Unternehmer zum Konzernlenker und unangefochtenem Primus der Eventgastronomiebranche. Gemeinsam mit seiner Familie und mehr als 50 Mitarbeitern leitet Hayri Günes gemeinsam mit seiner Frau Müyese Günes seine Spielotheken und Gastronomiebetriebe im Ortenau Kreis und im Landkreis Breisgau! Großen Wert legt Familie Günes auf die Prävention der Spielsucht! Gemeinsam mit der AGJ - dem Fachverband für Prävention und Rehabilitation - entwickelte Sie ein Sozialkonzept, das dann greift, wenn ein Spieler den Überblick über sein Spielverhalten verliert. Spielschutz wird bei Grand Casino großgeschrieben.

Kenn Deine Grenzen! Wenn es aufhört Spaß zu machen trau Dich an den Selbsttest. Setz Dir ein Limit - wenn die Sucht den Spaß einholt.

AGJ Fachverband für Prävention und Rehabilitation

 

   SPIELERSCHUTZ

Jugendschutz10 GRUNDREGELN

FÜR DAS SPIELEN AN GELD-GEWINN-SPIELGERÄTEN

  • Geld-gewinn-spielgeräte dienen der Unterhaltung. Spielen Sie nicht, um dadurch Problemen oder Sorgen zu entfliehen!
  • Setzen Sie sich vor Spielbeginn ein festes finanzielles Limit!
  • Informieren Sie sich vor Spielbeginn genau über Spielablauf und Gewinnchancen!
  • Achten Sie darauf, dass andere Freizeitaktivitäten nicht zu kurz kommen!
  • Legen Sie Spielhäufigkeit (z.B. Tage/Monat) und Spieldauer (z.B. Stunden/Tag) verbindlich fest.
  • Spielen Sie nur mit Geld, das Sie nicht für andere wichtige Dinge benötigen!
  • Spielen Sie niemals mit geliehenem Geld!
  • Machen Sie regelmäßig Spielpausen!
  • Versuchen Sie nicht, durch neue Einsätze das verspielte Geld zurück zu gewinnen!
  • Auch wenn es vielleicht schwer fällt: Beenden Sie das Spielen nach einer Glückssträhne und nehmen Sie den Gewinn mit nach Hause!